Immobilien in Sölden / Obergurgl – Luxus-Apartments zum Verkauf

Kristall Spaces verkauft aktuell zwei Projekte in Sölden: Haus Christiane, ein neues Projekt (Fertigstellung im Mai 2021) mit spezieller Widmung, welches als Haupt-oder Zweitwohnsitz genutzt oder vermietet werden kann und die bezugsfertigen Residenzen Gasthof Zwieselstein mit verpflichtender Vermietung.

Beide Projekte befinden sich zwischen Sölden und Obergurgl in Zwieselstein in direkter Nachbarschaft zum Gasthof Zwieselstein.

Haus Christiane: Dieses Projekt ist jetzt komplett ausverkauft.    Update 25. März: Wir stellen zurzeit die Einrichtungen für alle Apartments fertig. Alle Küchen, Türen, Schlafzimmerschränke und Lichter sind montiert. Die Übergabe der Apartments an die EigentümerInnen kann ab Mitte Juni beginnen.

      

Das Resort plant die Öffnung für Touristen ab 1. Juli.  Die Website finden Sie hier  www.all-suite.com

Gleich nebenan steht noch das letzte 3-Schlafzimmer Apartment der Residenzen Gasthof Zwieselstein zum Verkauf (bezugsfertig).

Zwieselstein ist heute das, was Sölden und Obergurgl einmal waren und hat nichts von seinem authentischen Tiroler Charme verloren. Hier treffen Skifahrer auf Skilehrer, Landwirte und Bergführer der dritten Generation. Wenn Sie nach einer modernen Lifestyle Immobilie in einem traditionellen Bergdorf mit 2 Weltklasse-Skigebieten in nur 5 Minuten Entfernung suchen, ist Zwieselstein die perfekte Wahl.

Residenzen Gasthof Zwieselstein

Insgesamt bestehen die Residenzen Gasthof Zwieselstein aus 8 bezugsfertigen Apartments. Diese Apartments teilen sich den Spa-Bereich mit dem benachbarten Gasthof Zwieselstein (unterirdischer Zugang) und müssen bei Leerstand verpflichtend vermietet werden.

Letztes Apartment im 3. Stock (Penthouse):

Apartment 7 | 3-Schlafzimmer | 89.41m² | 699.000€ | Nach Süden ausgerichtet in Richtung Nederkogl 3.163m | Holzbalkendecke | Bezugsfertig.

Info: Ein Skipass für Obergurgl-Hochgurgl – Sölden & Oetz / Kühtai (beim Kauf eines 3-Tagesskipasses).

nederkogl

Inneneinrichtung

Wie bei allen Projekten von Kristall Spaces sind auch bei diesen beiden Projekten die Wohneinheiten voll möbliert und ausgestattet und verfügen über Parkettböden und Fußbodenheizung. Die Ausstattung stammt von lokalen Anbietern.

Die Gestaltung der Innenräume hat alpinen Charakter, wahlweise in moderner oder traditioneller Ausführung, wobei warme, natürliche Materialien mit minimalistischem Design verbunden werden.

Download All-Suite Resort Innenausstattung – Einrichtung, Zubehör & Designauswahl

Zur Standardausstattung zählen drahtloses Internet, Gegensprechanlage, raumhohe Fenster mit Dreifachverglasung, italienische Keramik und Badezimmerarmaturen von Hans Grohe.

Küchen von Miele einschließlich Einbauküchengeräte, Besteck und Geschirr sowie ein Flachbildschirm-Smart-TV sind ebenfalls inbegriffen.

Verpflichtung zur Vermietung

Diese Apartments können nur mit einer Verpflichtung zur Vermietung erworben werden: Zu den Zeiten, zu denen die Wohnung vom Eigentümer nicht genutzt wird, muss sie zur Vermietung an Gäste angeboten werden. Die Einnahmen aus der Vermietung tragen zur Deckung der Betriebskosten bei und ermöglichen den Eigentümern die Erzielung eines Profits.

Hier finden Sie weiterführende Informationen zum Immobilienkauf in Tirol

Die Familie Gstrein, die seit Generationen den Gasthof Zwieselstein führt, wird die Verwaltung und den Vermietungsbetrieb für die Apartments übernehmen.

Die Wellnessanlagen des Gasthofs stehen den Eigentümern und Gästen der neuen Apartments ebenso zur Verfügung wie das ausgezeichnete Restaurant und die charmante Bar mit ihrem urtirolerischem Ambiente.

Lage

Der Stil des Gebäudes entspricht der traditionellen Architektur dieses am Fuß des atemberaubenden Nederkogl (3.163m) gelegenen, wunderbaren Landstrichs, der seinen Zauber gleichermaßen im Sommer wie im Winter entfaltet.

Die Lage ist optimal für Skifahrer, die gerne die Wahl zwischen Sölden mit seinem weitläufigen Skigebiet mit zwei Gletschern und hochmodernen Skiliften und der ruhigeren Atmosphäre in Ober- und Hochgurgl haben. Der kostenlose Skibus nach Sölden sowie zum bis in den Mai hinein geöffneten auf 2.000 m Seehöhe gelegenen Skigebiet Hoch- und Obergurgl fährt praktisch vor der Haustür ab.

Auch im Sommer ist Zwieselstein unter anderem ein idealer Ausgangspunkt für Urlauber, um einen kurzen Abstecher über das Timmelsjoch nach Italien zu machen.

Da in dieser Lage derzeit keine anderen Projekte erschlossen werden, ist die Nachfrage sehr hoch. Wir empfehlen Ihnen daher, sich am besten gleich mit uns in Verbindung zu setzen.

Aktuelle Presseberichte:

Die Presse 2. Dezember 2017