From the Blog
Sölden BrochureOetz Brochure‏Kühtai Brochure‏St Anton Brochure‏‏

Galtür: vom sonnigen Herbst direkt in den Winter

In Galtür geht der Wechsel vom sonnig warmen Herbst zum traumhaften Winter besonders schnell. Die Lage auf etwa 1.600 Metern Seehöhe lässt die Gäste in Galtür an einem Tag noch das traumhafte Wanderwetter genießen und wenige Tage später bedeckt der Winter die Landschaft mit einer glitzernden Schneedecke. Dort wo im Sommer sanfte Almwiesen liegen, die über zahlreiche Wanderwege erschlossen werden, warten im Winter abwechslungsreiche Skipisten.

Galtür – ein Skigebiet in 6 Sektoren

Das Skigebiet in Galtür gliedert sich in insgesamt 6 verschiedene Sektoren, damit jeder Gast jeweils ausgezeichnete Bedingungen vorfindet. Von Zwergerlwelt über Abenteuerland, Actionpark, Heldenreich, Pistenparadies bis zu High & Nordic bleiben dabei kaum Wünsche offen.

Saisoneröffnung bereits Anfang Dezember 2014

Den Anfang für das vielseitige Veranstaltungsprogramm in Galtür bildet das RAMSURI Snow Weekend & Hitradio Ohr Pistengaudi XXL. Dabei wird der Winter im international mehrfach ausgezeichneten und kinderfreundlichen SILVAPARK Galtür die Wintersaison eingeläutet.

Galtür ist im Vergleich zu seinem Nachbarort Ischgl ruhig gelegen und konzentriert sich mehr auf Familien, eine Tatsache, die viele Gäste sehr genießen. Durch den ruhigeren Tourismus gestaltet sich der Urlaub wesentlich erholsamer. Außerdem erreicht man die Tourismusmetropole Ischgl selbst mit öffentlichen Verkehrsmitteln innerhalb kürzester Zeit und kann aus einer Vielzahl an unterschiedlichen Veranstaltungen auswählen.

Winterhighlights in der Veranstaltungsmetropole Ischgl

Im Nachbarort Ischgl beginnt die Saison bereits Ende November mit dem mittlerweile schon legendären Saisonopening. Nach Superstars wie den Elton John, Robby Williams, Roxette, The Scorpions oder Nickelback eröffnet heuer James Blunt mit einem Live-Konzert die Saison. Auch wenn der Live-Act noch geheim ist, wird anlässlich des Top oft the Mountain Easter Concert wieder ein internationaler Topstar auftreten. Auch beim Frühlingsschneefest der Alp Trida stehen Schneespaß und feinste Musik im Mittelpunkt. Ebenso wie beim Top of the Mountain Konzert zum Saisonabschluss.

In der Zwischenzeit warten selbstverständlich weitere Veranstaltungshighlights wie beispielsweise Formen in Weiß, wo professionelle Bildhauer atemberaubende Eisskulpturen erschaffen. Motorsportfreunde freuen sich auf Harley® & Snow Hillclimbing, wo heiße Reifen und Schnee aufeinander treffen. Beim Flutlicht-Hillclimbing beweisen die Teilnehmer Mut und Können.

Natürlich dürfen in einem Wintersportort auch Skirennen nicht fehlen. Beim Sternecup der Köche oder der 7. Ski WM der Gastronomie tauschen Gastronomen Kochlöffel und Servierbesteck gegen Rennkluft und Rennski.

Auch heuer begeben sich Rennläufer und solche, die es werden wollen ,bei der Silvretta Trophäe und bei den World Rookie Finals der Snowboarder ein Stelldichein. Bei der 5. Ischgl Heroes Challenge stellen sich Stars aus Sport und Entertainment in den Dienst einer guten Sache.