From the Blog
Sölden BrochureOetz Brochure‏Kühtai Brochure‏St Anton Brochure‏‏

Top-Events im Kühtai und Hochoetz

Die beiden Skidestinationen Kühtai und Hochoetz begeistern Ski- und Snowboard-Fans aus aller Welt. Neben Schneesicherheit und einer enormen Auswahl an herrlichen Abfahrten in verschiedenen Schwierigkeitsgraden, überzeugen auch Top-Veranstaltungen abseits der Pisten. Neben regelmäßig stattfindenden Events wie Nachtskilauf oder Hüttenzauber mit Live-Musik, stechen einige Highlights besonders hervor.

Mondzauber – die Nightskishow in der Skiregion Hochoetz

Am 24. Februar und am 23. März 2016 findet die legendäre Mondzauber-Nightskishow in der Skiregion Hochoetz statt. Ab 20:30 Uhr präsentieren die örtlichen Skilehrer Ihr hervorragendes Können bei außergewöhnlichen Demofahrten vom Feinsten. Eine spektakuläre Show der Künstlergruppe Pyroterra aus Prag verwandelt mit Feuer, Pyrotechnik und LED-Einflüssen die Szenerie in eine unwirkliche Kulisse. Geniale Freestyler, junge Wilde auf der Schanze und unerschrockene Paragleiter versetzen die Zuschauer ins Staunen. Eine Fahrt der Pistenbullys sowie ein großes Feuerwerk bilden den krönenden Abschluss eines gelungenen Show-Abends, bevor eine Live Band direkt an der Bergstation einheizt.

Gratis-Nachtskilauf in Ochsengarten

Skifahren nach Feierabend, bei sternenklarem Himmel, übt eine ganz spezielle Faszination aus. Zwischen 19. Jänner und 5. April 2016 kann man dieses Vergnügen beim Balbachwiesenlift in Ochsengarten sogar kostenlos genießen. In der Zeit von 20 bis 22 Uhr ist die Abfahrt exklusiv für den Nachtskilauf geöffnet.

„X–Day“ im Kühtai: Ski- und Boardercrossbewerb für Schulklassen

Am 4. Februar 2016 geht es wieder ans Eingemachte: Mehr als 1.500 Schülerinnen und Schüler kämpfen beim großen Ski- und Boardercrossbewerb um den Sieg, oder nehmen an Slopestyle-Workshops, geleitet von professionellen Trainern, teil. Da ist auch den zahlreichen Zuschauerinnen und Zuschauern ein Adrenalinkick gewiss.

Shred Down Austrian Masters am 26. Feber 2016 im Kühtai

Die Shred Down Austrian Masters haben sich vom Geheimtipp zum absoluten Pflichttermin in der Snowboard-Szene entwickelt. Als generationsübergreifende Sportveranstaltung von und für Snowboarder in gewohnt lockerer Atmosphäre warten auf die Teilnehmerinnen und Teilnehmer neben Preisgeld auch hochwertige Sachpreise, Wildcards zu Top-Events sowie wichtige Weltcuppunkte. In jedem Fall pushen sich die Shredder beim Halfpipe- und Big Air-Event gegenseitig zu Höchstleistungen! Und nicht zu vernachlässigen ist selbstverständlich die legendäre Party am Abend.

The Jump: Britische Promis wagen den Absprung

Nach den großen Erfolgen von „The Jump“ erfährt das beliebte TV-Format des britischen Senders Channel 4 eine weitere Auflage – diesmal exklusiv im Kühtai. Dabei trainieren britische Promis besonders hart im verschneiten Tirol für einen perfekten Skischanzen-Sprung. Channel 4 strahlt die Bewerbe nicht nur aus, sondern wird auch mit einigen Live-Schaltungen dabei sein. Eine spektakuläre Show ist garantiert. Am 18. Jänner 2016 geht’s los!