From the Blog
Sölden BrochureOetz Brochure‏Kühtai Brochure‏St Anton Brochure‏‏

St. Anton im Sommer

Wer im Sommer in die Ferienregion Sankt Anton kommt, taucht ein in eine intakte Bilderbuchlandschaft.

Die majestätischen Bergriesen, unberührte Täler, grüne Hänge, bunte Blumenwiesen, plätschernde Wildbäche, friedlich grasendes Vieh auf saftigen Weiden – allein der Anblick dieser landschaftlichen Schönheit ist Balsam für die Seele.

Wanderer und Bergsteiger finden eine große Auswahl an leicht begehbaren und hochalpinen Touren von unterschiedlicher Länge und Schwierigkeitsgrad.

Erfahrene Alpinisten schwärmen vom St. Antoner Klettersteig, der unter Kennern als einer der anspruchsvollsten, aber auch schönsten Steige der Alpen gilt.

Mountainbikern stehen über 200 Kilometer Radwanderwege und zahlreiche Tourenvarianten offen.

Im St. Antoner Ortsteil Nasserein befindet sich das einzige Green am Arlberg: Der Sechs-Loch-Golfplatz ist aufgrund seiner Hanglage auch für erfahrene Golfer noch eine Herausforderung.

Und wer den Nervenkitzel sucht, kann beim Canyoning oder Rafting an seine Grenzen gehen, während die Paraglider sanft in der Thermik kreisen und sich alles von oben anschauen.

Wer ausspannen möchte, lässt sich im Freizeit- und Wellnessbereich des ARLBERG-well.com verwöhnen oder flaniert durch die angrenzende Parklandschaft mit kleinem See und Springbrunnen.

Zusätzliche Entspannung bietet der Wellnesspark Arlberg Stanzertal in Pettneu.